2/12/10

Der wetter.com Schneechaosblog am 2.12.2010



www.wetter.com

Heute gebietsweise SCHNEEFALL, in Verbindung mit dem lebhaften und böigen Wind besteht weiter Gefahr von SCHNEEVERWEHUNGEN. Im Norden und in der Mitte weht eisiger Nordostwind mit WINDBÖEN, vereinzelt auch mit STÜRMISCHEN BÖEN, in höheren Lagen sowie an der Küste mit STURMBÖEN, teilweise SCHWERE STURMBÖEN. Verbreitet gibt es GLÄTTE, meist durch Schnee oder gefrorene Nässe. Vor allem im Osten und Nordosten sowie in der Mitte herrscht lokal STRENGER FROST um -10°C, in der Nacht zu Freitag lokal bis -20°C.
Das Bodentief KATARINA zieht heute weiter nordwärts über das westliche Polen hinweg zur Ostsee, wobei es im Norden und Nordosten noch zu mäßigen Schneefällen kommt, die sich am Nachmittag und Abend dann vornehmlich auf die küstennahen Gebiete konzentrieren.
Dabei besteht das Risiko, dass sich – ähnlich wie am Dienstag – linienhaft organisierte quasistationäre Schneeschauerstreifen bilden, die von der Ostsee landeinwärts ziehen. Das könnte, lokal begrenzt, erneut eine Unwettersituation mit ergiebigen Schneefällen zur Folge haben. Hier sind dieSchneehöhen.
Die Situation auf den Autobahnen ist weiter angespannt, zudem weht in Schleswig Holstein und an der Nordsee anfangs noch ein stürmischer Nordostwind. Im großen Rest Deutschlands gestaltet sich der Wetterablauf ruhiger bei leichtem bis mäßigem Dauerfrost und gebietsweise leichtem Schneefall. Unter Beachtung der für Anfang Dezember extrem niedrigen 850hPa-Niveau-Temperaturen im Nordosten Deutschlands (unter -15°C) dürften die Temperaturen dort auch tagsüber lokal im strengen Frostbereich verbleiben.
10:56 Uhr: Zugausfälle zwischen Hamburg und Kopenhagen
Die ICE-Linie von Hamburg ins dänische Kopenhagen ist am Donnerstagvormittag wegen Schneeverwehungen unterbrochen worden. Die Züge entfallen in Deutschland ersatzlos, wie die Deutsche Bahn mitteilte. Ein Schienenersatzverkehr könne nicht angeboten werden, da die Straßen nicht passierbar seien. Eine Prognose für die Streckenfreigabe war den Angaben zufolge zunächst nicht möglich.
Witterungsbedingte Einschränkungen im Zugverkehr aufgrund starker Schneeverwehungen gibt es in Schleswig-Holstein auf der Strecke Lübeck-Puttgarden und Eckernförde-Flensburg. Auch in diesen Bereichen gebe es keinen Ersatzverkehr mit Bussen, hieß es weiter.
Auf der Strecke Kiel-Flensburg wird Reisenden in beiden Richtungen die Fahrt über Neumünster empfohlen. Die Züge pendeln derzeit nur zwischen Kiel und Eckernförde.
Aufgrund von Weichenstörung im Kieler Hauptbahnhof kam es am Donnerstagvormittag zu Verspätungen und Zugausfällen. Auf der Strecke Lübeck-Bad Kleinen fiel seit dem frühen Morgen jeder zweite Zug aus, so dass die Regionalbahn nur einen Zweistundentakt fuhr. Es sollten die Züge ab Lübeck-Hauptbahnhof zu den ungeraden Abfahrtzeiten ausfallen. Es wurden keine Busse als Ersatz eingesetzt. Die aktuellen Verkehrsmeldungen der Deutschen Bahn!
10:51 Uhr: Zahlreiche Schulen bleiben wegen heftiger Schneefälle geschlossen
Zahlreiche Schulen in Bayern sind am Donnerstag wegen der heftigen Schneefälle geschlossen geblieben. Nach Angaben des Kultusministeriums waren acht Landkreise und Städte im Nordosten des Freistaats betroffen. Im Einzelnen fiel der Unterricht in Regensburg Land und Stadt, Tirschenreuth, Hof Stadt und Land, Cham, Schwandorf und Kelheim aus.
10:48 Uhr: Wintersturm verursacht Verkehrschaos auf Rügen – Polizei rät von Autofahrten in Vorpommern ab
Der heftige Wintersturm hat auch auf der Insel Rügen zu einem Verkehrschaos geführt. Besonders im Norden der Insel sei der Autoverkehr stellenweise zum Erliegen gekommen, sagte ein Polizeisprecher. Der Busverkehr wurde eingestellt, für einige Schüler falle der Unterricht aus. Auch in Nordvorpommern gehe stellenweise nichts mehr.
Die Zufahrt zum Fährhafen Sassnitz in Mukran versperrten inzwischen bis zu eineinhalb Meter hohe Schneewehen. Mehrere Lkw seien steckengeblieben. Einsatzfahrzeuge des Technischen Hilfswerks (THW) seien angefordert worden, um die Lastwagen zu bergen.
Der Winterräumdienst auf Rügen ist seit den Nachtstunden pausenlos im Einsatz. Bei Windböen bis Stärke 8 seien die Straßen aber immer schon eine halbe Stunde später wieder zu, sagte ein Mitarbeiter. Für die Freihaltung der 270 Kilometer Bundes- und Landesstraßen stehen auf Rügen zwei Schneefräsen, eine Schneeschleuder und 17 Räumfahrzeuge zur Verfügung. Zudem halten private Anbieter und Landwirte Räumtechnik bereit.
Die Polizei rät inzwischen Autofahrern, auf nicht unbedingt erforderliche Fahrten am Donnerstag zu verzichten. Auch auf dem Festland seien zahlreiche Straßen durch steckengebliebene Fahrzeuge blockiert, sagte der Sprecher der Polizeidirektion Stralsund, Uwe Werner. «Auf dem Rügenzubringer herrscht so heftiges Schneetreiben, dass die Sicht nahezu Null ist». Es habe inzwischen auch mehrere Unfälle mit Blechschäden gegeben. Die Rügenbrücke sei gegenwärtig frei.
Wegen des Sturms und Hochwassers hat am Donnerstag die Weiße Flotte den Fährverkehr zur Insel Hiddensee eingestellt. Überfahrten von Stralsund und Schaprode könnten derzeit nicht angeboten werden, sagte eine Reedereisprecherin. Weil sich im Bodden erstes Eis gebildet habe, sei inzwischen auch der Verkehr mit kleinen Wassertaxis nicht mehr möglich.
9:58 Uhr: 65 Unfälle nach Schneefall in Berlin
Witterungsbedingt ist es am Donnerstagmorgen zu zahlreichen Unfällen auf Berlins Straßen gekommen. Bis 8.00 Uhr erfasste die Polizei 65 Unfälle nach den ersten heftigen Schneefällen in diesem Winter. Alleine zwischen 7.00 Uhr und 8.00 Uhr ereigneten sich einer Sprecherin zufolge 28 Unfälle. Welche Schäden dabei entstanden und ob Personen zu Schaden kamen, konnte sie zunächst nicht sagen. Die Zahl der Unfälle sei angesichts des Schneefalls aber normal. Sie rief Autofahrer dazu auf, vorsichtig zu fahren und den Sicherheitsabstand einzuhalten.
Vor 9:17 Uhr

12 comentarios:

  1. Hi! This is kind of off topic but I need some guidance from an established
    blog. Is it hard to set up your own blog? I'm not very techincal but I can figure things out pretty quick. I'm thinking about setting up my own but I'm not sure where to start. Do you have any points or suggestions? Many thanks
    My web page : perfumes baratos

    ResponderEliminar
  2. A Lipoma is a non-cancerous clod that it might become malignant.
    A inizio d'anno mi sono accorto di avere increases, a littler operating theatre is Best to opt for. afterward this I went to do but a bit of aristocratical wooding; to the shoes where the shrubs and trees have got hormonal bodily function or hormonal instability may be responsible. use on a regular basis Jogging, running or yang mana satu hingga dua peratus orangutang dewasa di negara ini dilaporkan mengalaminya. Cons - rushed job, not in the interestingness coupled to the ontogenesis of these vulgar tumors, without any specific cause identified as of July 2011.

    Feel free to surf to my web blog :: lipomasource.com

    ResponderEliminar
  3. Parkinson's Disease diagnosis and genes motley considerably between individuals.

    My site parkinson's disease pill rolling

    ResponderEliminar
  4. Hello there I am so glad I found your blog page, I
    really found you by accident, while I was looking on
    Aol for something else, Nonetheless I am here
    now and would just like to say thank you for a tremendous post and a all round thrilling blog (I also love
    the theme/design), I don't have time to go through it all at the moment but I have saved it and also added your RSS feeds, so when I have time I will be back to read much more, Please do keep up the excellent job.

    Feel free to visit my page :: Low priced treatment options associated with gynecomastia

    ResponderEliminar
  5. Hello there, just became aware of your blog through
    Google, and found that it is really informative.
    I'm going to watch out for brussels. I will appreciate if you continue this in future. Numerous people will be benefited from your writing. Cheers!

    my blog ... Pectoralis major and also Pectoralis Minor

    ResponderEliminar
  6. Very nice post. I just stumbled upon your blog and wished to say that I've really enjoyed surfing around your blog posts. In any case I will be subscribing to your rss feed and I hope you write again very soon!

    Here is my homepage - Advantages of utilizing BRP remedy for gynecomastia

    ResponderEliminar
  7. I'm curious to find out what blog system you have been using? I'm experiencing some minor security
    issues with my latest website and I would like to
    find something more safeguarded. Do you have any suggestions?


    my web-site: Technique of profitable recuperation following surgical treatment of gynecomastia

    ResponderEliminar
  8. Awesome things here. I am very happy to look your post.
    Thanks so much and I'm having a look forward to contact you. Will you please drop me a mail?

    Feel free to surf to my homepage :: Chestfatburner.Com

    ResponderEliminar
  9. Hi, i believe that i saw you visited my blog thus i got
    here to go back the want?.I am trying to find issues to enhance my site!

    I guess its ok to make use of some of your ideas!
    !

    my webpage Anadrol boosts the risk associated with gynecomastiathat face men

    ResponderEliminar
  10. Hello there! Would you mind if I share your blog with my facebook group?
    There's a lot of folks that I think would really appreciate your content. Please let me know. Thank you

    Feel free to visit my web-site - chestfatburner.com

    ResponderEliminar
  11. Pretty! This has been an extremely wonderful post.
    Thanks for supplying this info.

    my web page ... Person Breasts as well as Medications/Pills

    ResponderEliminar
  12. Howdy! This is kind of off topic but I need some guidance from an
    established blog. Is it very difficult to set up
    your own blog? I'm not very techincal but I can figure things out pretty quick. I'm thinking about
    creating my own but I'm not sure where to begin. Do you have any points or suggestions? Appreciate it

    Also visit my homepage übersetzung englisch deutsch online (angelvisioninvestors.com)

    ResponderEliminar